';
Design, Entwicklung, Technologie und Sicherheit

Made in Germany.

„Made in Germany“ steht unverändert für Effizienz und Präzision, für gute, zuverlässige und innovative Produkte und ist ein Garant für hohe Qualität, anspruchsvolle Ästhetik und die Einhaltung aller wichtigen nationalen und internationalen Standards.

Design
Design | Treffsicher Ihre Zielgruppe erreichen

Muss Design denn wirklich aus Deutschland kommen? Kann man das nicht bei den deutlich preiswerteren Anbietern wie zum Beispiel in Indien, Polen oder der Tschechei genauso gut?

Ein entscheidender Punkt beim Design ist die Ästhetik. Unterschiedliche Länder und Kulturen haben auch ein sehr unterschiedliches Ästhetikempfinden. So sind zum Beispiel speziell für den französischen oder britischen Markt optimierte Designs nicht immer 1:1 für Deutschland adaptierbar. Und das, obwohl wir quasi von „Nachbarn“ reden. Nun denken Sie einmal über Indien nach …

Natürlich kann man „europäisch“ oder gar „international“ gestalten. Diese  Anforderung ist gerade bei international operierenden Unternehmen Standard. Landestypische Ästhetikmerkmale bleiben bei dieser Angleichung jedoch auf der Strecke.

Entwicklung
Entwicklung | Der Dialog ist das A und O, aber nicht nur.

Keine Frage – es gibt viele Länder, in denen man preiswert und durchaus gut „coden“ lassen kann. Wir bekommen fast wöchentlich Angebote aus Indien, Ungarn, Polen und anderen Ländern.

Aber unsere Aufträge bleiben in Deutschland, auch wenn wir dadurch vielleicht auf den einen oder anderen Job verzichten müssen. Ganz im Interesse unserer Kunden, wie wir denken, denn uns ist wichtig, dass wir bei so komplexen Themen wie Software- oder Shop-Entwicklung Deutsch reden können. Das vermeidet Missverständnisse und Verzögerungen, garantiert uns die Einhaltung deutscher und internationaler Entwicklungs-Standards und im Falle eines Falles gilt natürlich auch hier deutsches Recht. Unsere Kooperationspartner in der Entwicklung sind mit Industriestandards und DIN-Normen bestens vertraut.

Technologie
Technologie | Können Sie sich einen Datenverlust leisten?

Für viele Unternehmen wird der deutsche Serverstandort ein immer wichtigeres Kriterium bei ihrer Entscheidung in Sachen Hosting.

Das macht Sinn, denn die Daten verbleiben in Deutschland, man hat jederzeit Zugriff darauf und es gilt in jedem Falle deutsches Recht. Aber es gibt natürlich noch eine ganze Reihe anderer Kriterien, die für Hosting „Made in Germany“ sprechen.

Unser Hostingpartner bietet ausschließlich Server mit Standort Deutschland an. Das Rechenzentrum wurde durch die FOX Certification geprüft und ist nach ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert. DDOS-Schutz ist dort genauso selbstverständlich wie ein effizientes Rescue-System, tägliche Backups 3 Wochen rückwirkend oder der Einsatz energieeffizienter Hardware. Multiredundante Netzanbindungen an wichtige Knotenpunkte sorgen für einen schnellen und sicheren Zugriff mit hoher Ausfallsicherheit. Mit weniger sollten Sie sich nicht zufriedengeben.

Sicherheit
Sicherheit | Raus aus der Abmahnfalle

Ist Ihre Internetpräsenz wirklich rechtsicher und somit vor Abmahnungen geschützt? Die rechtliche Lage „in Sachen Internet“ wird immer verworrener.

Für den normalen Unternehmer ohne juristischen Hintergrund ist die Rechtslage inzwischen kaum noch transparent und schon kleinste Fehler können fatale Folgen haben. In einer Zeit, in der das Abmahngeschäft zu einer festen Größe geworden ist, sollte man diese Dinge nicht dem Zufall überlassen.

Natürlich – wir gestalten Ihre Medien immer mit Blick auf die aktuelle Rechtslage und wir tun das nach bestem Wissen und Gewissen. Sicherheit geben können und dürfen wir allerdings nicht. Hierzu kooperieren wir mit der auf Onlinerecht spezialisierten Kanzlei Harmuth & Kollegen und haben für Sie spezielle Konditionen für den Check Ihrer von uns gestalteten Internetpräsenz vereinbart.

Sicher ist sicher.