';
EMANDU® - Die Kreativagentur mit digitqler DNA

Corporate Identity_

Früher wurden Unternehmen durch ihre Gründer und Inhaber  repräsentiert. Sie gaben ihren Unternehmen ein Gesicht, sie definierten die Regeln für den Umgang mit ihren Kunden, sie standen für Werte und sie waren Leitfigur für ihre Mitarbeiter und Teams.  In vielen Unternehmen ist das heute nicht mehr der Fall. Die Leitfigur fehlt und die neuen Unternehmenslenker tun sich oftmals schwer damit, die Unternehmensgrundsätze, Werte und Traditionen in eine neue Zeit zu transportieren.

Unternehmen sind Persönlichkeiten

Kunden entscheiden sich nach persönlichen Präferenzen für oder gegen die Zusammenarbeit mit einem Unternehmen. Gleiche Werte, gleiche Vorlieben oder auch der Stil der Kommunikation entscheiden aber nicht nur bei Kunden, sondern auch bei Investoren und Kooperationspartnern über die Langfristigkeit und Nachhaltigkeit einer Zusammenarbeit.

In der Corporate Identity werden alle Teile einer Unternehmensidentität perfekt aufeinander abgestimmt, um dem Unternehmen die Persönlichkeit zu geben für die es steht und mit der sich die Bezugsgruppe bestmöglich identifiziert. Gerade in einer Zeit, in der neue, digitale Kommunikationskanäle eine immer größere Rolle spielen, ist es für jedes Unternehmen wichtig, keine Inkonsistenzen im Erscheinungsbild entstehen zu lassen.

Elemente der Corporate Identity

  • Corporate Behaviour
  • Corporate Communication
  • Corporate Culture
  • Corporate Design
  • Corporate Language
  • Corporate Philosophy

Der wichtige Teilbereich Corporate Design, der für die visuelle Identität eines Unternehmens  steht,  muss heute noch um die Begriffe „Corporate Architecture“, „Audio Branding“ und „Corporate Smell“ erweitert werden, denn auch die sinnliche Wahrnehmung eines Unternehmens ist ein wichtiger Bestandteil der Corporate Identity

Auf den Punkt

Corporate Identity ist der Prozeß, durch den kulturelle Identität entsteht und weiterentwickelt wird.“ „… wenn die Unternehmenskultur eigenständig, konkret und sinnstiftend ausgeprägt ist und mit ihren Ausdrucksformen eine authentische Ganzheit bildet

(A. B. Schneyder: Zeitschrift: Führung + Organisation im Jahr 1991)

Weitere Leistungen

zurück zu „Kreation“
– Konzeption und Design
Brand und Logo
– Interface-Design
Print-Media
Text und Redaktion